Ästhetische Füllungen

Mit der sich entwickelnden Technologie und Kultur ändern sich die ästhetischen Erwartungen der Menschen. Natürlichkeit und Harmonie mit der Umwelt bilden heute fast die Grundlage für ästhetische Erwartungen, die sich in Zahnbehandlungen widerspiegeln.

Dies erfordert, dass die Behandlung sowohl funktionell als auch optisch zufriedenstellend ist. Wie bei allen getroffenen Vorkehrungen ist es zur eigentlichen Erwartung geworden, dass die Füllungen das Aussehen natürlicher Zähne in Form und Farbe haben, das künstliche Erscheinungsbild der Person bei sorgfältiger Betrachtung aus der Umgebung nicht sichtbar ist und die Person die Füllung nicht von ihrem natürlichen Zahn unterscheiden kann.

Der Zahn, der aufgrund von Karies oder Schürfwunden einen Substanzverlust aufweist und die Kau- und Bissfunktionen nicht ausführen kann; Das Entfernen von Karies, infizierten und nicht resistenten Geweben und das Bereitstellen eines neuen biokompatiblen Materials wird als Füllung bezeichnet, und das für diesen Zweck verwendete Material wird als Füllmaterial bezeichnet.

Das am häufigsten verwendete Material für diesen Zweck ist Verbundwerkstoff. Nach dem Aufbringen von als Bindemittel bezeichneten Bindemitteln auf die Zahnoberfläche, die mit verschiedenen Methoden gereinigt wurden, werden mit der Farbe des Zahns kompatible Kompositfüllstoffe aufgetragen. Nach dem Formungsprozess mit den entsprechenden Werkzeugen wird die chemische Bindung der Zahnoberfläche mit dem Halogenlicht sichergestellt, der Zahn und das Füllmaterial werden kombiniert.

Obwohl Metallfüllstoffe, Amalgam genannt, die früher häufig angewendet wurden, als viel härter und haltbarer angesehen wurden, wurden sie auch sicher in Kaubereichen eingesetzt, indem der Gehalt an Verbundwerkstoffen, die Tag für Tag entwickelt wurden, im Hinblick auf die strukturelle Haltbarkeit erhöht wurde. So kann beim Lachen nicht nur im Lächeln, sondern auch im Rückenbereich eine ästhetische und gesunde Struktur geschaffen werden.

Neben der Behandlung von ästhetischen Kompositfüllungen und nur gebrochenen und verfaulten Zähnen

· Korrektur von dauerhaften Farbänderungen, die nicht weiß werden können

· Lücken zwischen den Zähnen schließen

· Korrektur von Deformitäten in den Zähnen

· Die Verlängerung der Zähne kann sicher erfolgen.

Depositphotos_47057633_original.jpg
Dental Department
Depositphotos_14901431_original.jpg
Neurology Department
Depositphotos_108632504_original.jpg
Gynaecology Department
Depositphotos_149455944_original.jpg
Traumotology Department
Depositphotos_35753015_original.jpg
Births Department
Depositphotos_14105166_original.jpg
Cardiology Department

Vereinbaren Sie einen Termin

client-1.jpg
client-2.jpg
client-3.jpg
client-4.jpg